www.direkteinspritzer.at

Aktuelle Zeit: 25.10.2021, 00:35:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kasawaki
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 10:34:51 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 617
Am Freitag frisch beklebt, nur die Bremsflüssigkeit hat für einen leichten Mangel gesorgt.

Dateianhang:
GePeZett.JPG
GePeZett.JPG [ 300.18 KiB | 5119-mal betrachtet ]


Die hab ich jetzt auch schon seit 18 Jahren, oag wie die Zeit vergeht.
Irgendwann sollte ich mal das Fahrwerk warten (Gabelöl), und die Reifen könnte man mal wieder tauschen, aber sonst ist das angenehm problemlos. (Jetzt hab ichs wahrscheinlich verschrien :mrgreen: )

Zum Semmerlholen am Sonntag bzw. ab und zu ins Büro gondeln, zu mehr komm ich damit eh nicht :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 10:40:21 
Offline
Phorumspixler
Phorumspixler
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 01:32:54
Beiträge: 16876
18 Jahre ohne Kleber damit herumgurken is eh motiviert. Aber fesch beinander is!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 11:05:05 
Offline
HZK-Organist
HZK-Organist
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 22:32:57
Beiträge: 9109
Wohnort: Im äussersten Osten.
Das Top Case macht mich bei den Moped immer fertig. Haut die ganze Linie zsamm.
Hauptsache dir gefällts.

_________________
Mein Senf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 12:28:22 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2006, 15:37:57
Beiträge: 4032
Hatte ich auch mal in den 80s. Die Originalbereifung(Brückenstein) war ein Drama, ansonsten supa 8)

_________________
LG Günter

More voices, more Jensens.
V8 Garage News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 14:30:44 
Offline
Phorumspixler
Phorumspixler
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 01:32:54
Beiträge: 16876
Das zwar glaub ich das erste Moped, das ich nachn Führerschein probegefahren bin. Biss und Sound erstaunlich, Fahrwerk und Bremserei haarsträubend. Später als glücklicher Eigner der vergleichsweise superstabilen SV 650 S ähnliches mit der CB 500 erlebt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 29.07.2019, 13:49:02 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 617
Am Samstag mal wieder neu beklebt, einziger Mangel: "Keine Bremsflüssigkeit hinten"

Dateianhang:
pickal (Large).jpg
pickal (Large).jpg [ 305.24 KiB | 3341-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 30.07.2019, 20:44:27 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5966
Wohnort: Dibstry
Granulat!
Witzig, dass die das dazuschreiben müssen.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 10.03.2021, 10:33:39 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 617
Dienstag ist Schrauberabend!

Dateianhang:
Patient.jpg
Patient.jpg [ 234.71 KiB | 1575-mal betrachtet ]


War gestern Abend erstaunlich produktiv:
- Öl und -filter Wechsel
- Bremsflüssigkeit
- Zündkerzen
- Luftfilter

(wobei, so ausgeschrieben wirkt die Liste dann schon recht kurz :lol: )

Es ging aber auch alles problemlos, nur die Benzinschläuche brauchten etwas Überredung um sich vom Hahn zu lösen.
Ein Hoch auf die K&N Ölfilter mit der aufgeschweißten 17er Mutter, deutlich einfacher zu lösen als normale Ölfilter.
Dateianhang:
kn.jpg
kn.jpg [ 78.88 KiB | 1575-mal betrachtet ]


Kommt das öfters vor, dass sich Zündkerzen lockern?
Die linke ließ sich per Hand lösen, beim Fahren war allerdings nichts davon zu bemerken (und bei einer 500er Zweizylinder würde man merken wenn die nur auf 1 Topf läuft..)

Was steht noch an:
- Frische Reifen, damit ich im nassen etwas entspannter unterwegs bin
- Gabelöl Wechsel (da bin ich gestern an der Abdeckkappe gescheitert, da fehlt mir die Kraft um die einhändig nach unten zu drücken damit sich der Sicherungsring rausnehmen lässt. Mal schauen ob einer meiner Abzieher passt und auch sicher sitzt.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 10.03.2021, 10:45:26 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2009, 22:44:55
Beiträge: 5356
Wohnort: 53° 5′ N, 8° 48′ O
Tipp Gabelöl geht es nicht mit einem Spanngurt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 10.03.2021, 11:06:27 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 617
muss ich mir nochmal anschauen - evtl. eine Nuss auf den Deckel setzen, und die mit einem Spanngurt reindrücken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 22.03.2021, 13:04:29 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 617
Am letzten Dienstag gings in die zweite Runde, diesmal mit Abzieher bewaffnet:

Dateianhang:
IMG_6260.JPG
IMG_6260.JPG [ 324.16 KiB | 1503-mal betrachtet ]


Der Sicherungsring hat sich ein wenig geziert, aber nach ein paar Minuten hab ich dann auch kapiert in welche Richtung er gedrückt werden möchte.

Dateianhang:
IMG_6261.JPG
IMG_6261.JPG [ 303.85 KiB | 1503-mal betrachtet ]


Damit die Gabel entlastet wird, hab ich Ratz-Fatz ein Gegengewicht installiert.

Dateianhang:
IMG_6262.JPG
IMG_6262.JPG [ 386.95 KiB | 1503-mal betrachtet ]


Und den zweiten Gabelstopfen ebenfalls entfernt – diesmal deutlich flotter.

Dateianhang:
IMG_6265.JPG
IMG_6265.JPG [ 381.86 KiB | 1503-mal betrachtet ]


Dann unten an der Gabel die Ablass-Schraube entfernt, und eine kleine bis mittlere Sauerei angestellt. Zuerst spritzts 30cm weit, und gegen Schluss rinnts die Gabel entlang und tropft auf den eigenen Fuß äh Reifen.

Dateianhang:
IMG_6264.JPG
IMG_6264.JPG [ 250.15 KiB | 1503-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_6266.JPG
IMG_6266.JPG [ 342.08 KiB | 1503-mal betrachtet ]


BENUTZEN SIE ES DER UMWELT ZULIEBE!

Danach die Federn entnommen und je Holm noch 100ml Frischöl eingefüllt, etwas gepumpt und wieder abgelassen. Dank angesauten Handschuhen gibts davon keine Pixel.
Dann das Vorderrad auf „Voll eingefedert“ angehoben, und pro Holm 250ml vom frischen 10W20 eingefüllt.

Dateianhang:
IMG_6267.JPG
IMG_6267.JPG [ 269.32 KiB | 1503-mal betrachtet ]


Mittels einer Spritze und etwas Schlauch mit Markierung die vorgegebene 131mm Luftkammer hergestellt, und mittels Mess-Stäbchen kontrolliert.

Dateianhang:
IMG_6268.JPG
IMG_6268.JPG [ 266.56 KiB | 1503-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_6269.JPG
IMG_6269.JPG [ 415.55 KiB | 1503-mal betrachtet ]


Und alles in umgekehrter Reihenfolge wieder montiert.
Am Stand fühlt sich das deutlich straffer an als vorher. Mal schauen, falls es mir bei Bodenwellen den Lenker aus der Hand schlägt, werd ich da noch nachbessern müssen.
Jetzt fehlen nur noch frische Reifen, dann wird frisch beklebt und dann in die Saison gestartet. Bin gespannt wie es sich fährt, wenn man nicht den Gedanken an die leicht überalterten Gummis im Hinterkopf hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 22.03.2021, 13:12:32 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2674
Wohnort: BL
Schöne Gschicht.

_________________
Wenn morgen die Welt untergeht, dann mach heute noch einen Ölwechsel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 22.03.2021, 13:34:08 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2009, 22:44:55
Beiträge: 5356
Wohnort: 53° 5′ N, 8° 48′ O
phein gemacht, ich bin dann schon auf die Erfahrung mit den neuen Gummis gespannt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 24.03.2021, 10:02:56 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 617
Gestern abend die Reifen ausgebaut.

Dateianhang:
PitStop.jpg
PitStop.jpg [ 328.54 KiB | 1456-mal betrachtet ]


Vielleicht freuts mich am Wochenende die Felgen und die jetzt erreichbaren Stellen alle ordentlich zu putzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kasawaki
BeitragVerfasst: 12.04.2021, 10:22:42 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 617
Letzte Woche im Osterurlaub soweit wieder alles fahrbereit gemacht.

Ich hab mich sogar motiviert zu putzen, aufgrund des nicht zufriedenstellenden Resultats gibts davon aber keine Pixel.
Die grauen Felgen haben ein paar Schatten/Flecken die sich mit nichts lösen lassen. Vermutlich Kettenreiniger/Bremsenreiniger oder sonst irgendwas was sich in den Lack frisst.
Hut ab vor jedem der sich weiße Felgen antut - ich würde die Krise kriegen.

Reifen zu bekommen war dann etwas mühsam. Der Reifenschuster im Nachbarort meinte, dass in der Dimension gerade alles aus ist.
Hab dann doch online bestellt, das hat gut geklappt.

Montiert wurde letzten Dienstag, gestern hab ich dann nochmal bei den Kettenspannern nachgebessert. Zuerst habe ich den Abstand Kontermutter zu Kopf der Spannschraube links/rechts gleich eingestellt, dann waren die Markierungen an der Schwinge allerdings 1-2mm daneben - also nochmal auf, und doch nach den Markierungen hingeschätzt.

Dateianhang:
Gummiii.JPG
Gummiii.JPG [ 150.98 KiB | 1111-mal betrachtet ]


Jetzt noch ein frisches Pickerl holen, dann fertig.

Dateianhang:
Fertig.JPG
Fertig.JPG [ 256.79 KiB | 1111-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de