www.direkteinspritzer.at

Aktuelle Zeit: 01.12.2021, 21:12:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 15.08.2020, 14:49:43 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
Jetzt simma zwar eh bald fertig(und meine Nerven auch), aber wer weiss was no kommt.....
Endtopferl in NOS ist mal da(egay 180 inkl. Versand D.land)

Hätt i den link a paar Tag früher gesehen hätt sich Schrauber das Bogerl schweissen gespart ufff...


Dateianhänge:
20200815_141729.jpg
20200815_141729.jpg [ 4.34 MiB | 2532-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 21.08.2020, 10:44:51 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2723
Wohnort: BL
Jetzt muss dann nur noch der Kupferwurm aus der Lima raus.

_________________
Wenn morgen die Welt untergeht, dann mach heute noch einen Ölwechsel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 17.09.2020, 08:23:38 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
So, das defekte Organ wurde gestern erfolgreich herausoperiert....Dank Dr.Kfz. Schrauber 30


Dateianhänge:
20200916_164234.jpg
20200916_164234.jpg [ 2.02 MiB | 2212-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 26.09.2020, 21:54:44 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
Sapperlot Update:

-Original Endtopf montiert
-Lima eingebaut, geprüft, und wieder ausgebaut, lädt noch immer nicht-trotz Schraubers allmöglichen Reparaturkünsten und Ausschließungsmaßnahmen, ein paar versteckte Dioden wollen es das doch wohl von einer Fachfirma zu tauschen oder sogar zu einer TauschLima zu greifen.

Trotzdem wieder ein paar kleine Schritte weiter....Ziel in Sicht :)
Danke nochmal an Schrauber für die Op ;)


Dateianhänge:
20200926_154150.jpg
20200926_154150.jpg [ 2.05 MiB | 2147-mal betrachtet ]
20200926_154201.jpg
20200926_154201.jpg [ 1.94 MiB | 2147-mal betrachtet ]
20200926_154218.jpg
20200926_154218.jpg [ 1.53 MiB | 2147-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 26.09.2020, 21:57:46 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
.....und ja, die endgültige Auspuffoptikvariante muss ich mir noch überlegen.... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 29.09.2020, 17:00:23 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
Heute eine Lima in neu bei Potzmann & Winkler gekauft....
Lieferzeit war 1 Tag, 230eur, Neuteil.


Dateianhänge:
20200929_150706.jpg
20200929_150706.jpg [ 1.61 MiB | 2091-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 03.10.2020, 20:43:08 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
Vorverlegte Weihnachten:

Die Lima wurde heute an einem lauen Nachmittag ruck zuck eingebaut und schlußendlich kam der Wert: LADET !!!

Alle technischen Sorgen somit beseitigt, nach 3 Jahren denk ich, jetzt is genug und somit sollte dem Schlangenjahr 2021 nichts mehr im Wege stehen.

Sappalot !


Dateianhänge:
20201003_165959.jpg
20201003_165959.jpg [ 1.71 MiB | 2038-mal betrachtet ]
20201003_170009.jpg
20201003_170009.jpg [ 1.77 MiB | 2038-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 03.10.2020, 20:46:25 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
Danke nochmal, Schrauber30 !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 03.10.2020, 21:34:33 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2723
Wohnort: BL
Gern geschehen.
Da soll noch einer sagen, der Menschen gemachte Limawandel hat keine Auswirkungen.

_________________
Wenn morgen die Welt untergeht, dann mach heute noch einen Ölwechsel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 19.09.2021, 18:32:58 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
Vorbereitungen von heute fürs Aufkleberl am Freitag:

-Taferl drauf
- a paar Runden im Ort im Kreis gfahrn
-Windschutzscheibn putzt und Spinnweben entfernt
-Schlange auf der Haube entstaubt

So weit so tut sich alles was es soll ;)


Dateianhänge:
20210919_153511.jpg
20210919_153511.jpg [ 2.24 MiB | 443-mal betrachtet ]
20210919_142603.jpg
20210919_142603.jpg [ 5.01 MiB | 443-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 19.09.2021, 22:29:51 
Offline
Phorist
Phorist

Registriert: 27.01.2013, 21:42:44
Beiträge: 388
Das ist schon eine sehr geile Schüssel!

Drücke die Daumen für erfolgreiche Beklebung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 20.09.2021, 09:43:34 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2723
Wohnort: BL
hasp hat geschrieben:
Das ist schon eine sehr geile Schüssel!


Da kann ich nur zustimmen und mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit bei jeden Treffen die einzige Japan Schlange.

_________________
Wenn morgen die Welt untergeht, dann mach heute noch einen Ölwechsel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 20.09.2021, 10:01:46 
Offline
Phorist
Phorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2021, 08:56:35
Beiträge: 89
Wohnort: Vösendorf (NÖ)
@piperman

Ein äußerst cooles Stück Altblech hast da! :D

_________________
"You can't be a true petrolhead until you’ve owned an Alfa Romeo"
- Jeremy Clarkson -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 20.09.2021, 14:19:03 
Offline
Prophorist
Prophorist

Registriert: 17.05.2017, 08:08:02
Beiträge: 848
Wohnort: 1220 Wien
Danke, danke....

Genau wegen der Optik und der Seltenheit hab ich den damals gleich gekauft, quasi blind und mit 5 Jahren Standzeit, aber jetzt hamma alles durchrepariert und kommen schön langsam zum Ende :)
Putzt ghört a halt noch gscheit demnächst, paar kleine Lackausbesserungen, Auspuff Endrohre noch basteln, und das Jausenbrettl montieren :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sappalotschlange Resto
BeitragVerfasst: 20.09.2021, 18:23:23 
Offline
HZK-Organist
HZK-Organist
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 22:32:57
Beiträge: 9128
Wohnort: Im äussersten Osten.
Sehr lässig die Dosn.

_________________
Mein Senf.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de