www.direkteinspritzer.at

Aktuelle Zeit: 03.12.2020, 09:37:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 21.11.2020, 20:21:15 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 12:23:01
Beiträge: 3343
Wohnort: graz
schrauber30 hat geschrieben:
Meinst du in Richtung NDT ?

jo

_________________
avatar by -->thomas mangelsen<--
Geschwür:Bild Robin:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 02:20:53 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2208
Wohnort: BL
oTHEr hat geschrieben:
.....eine PT-anzeige mit 3mm in einer turbinenschaufel.....hat was zur folge?


Farbeindringtest bei Turbinenschaufeln wäre mir jetzt nicht bekannt, aber wenn es egal ist ob Ultraschall oder Röntgen und wir uns drauf einigen, dass eine Beschädigung (Riss) vorliegt, dann wäre die Folge, dass die Schaufel ersetzt wird und der Kunde tränen in den Augen hat, wenn er an die Rechnung denkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 10:56:19 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 12:23:01
Beiträge: 3343
Wohnort: graz
ich hab im internet glesen, dass ein so ein kleiner riss überhaubt kein problem is....und der tausch net wirklich nötig

_________________
avatar by -->thomas mangelsen<--
Geschwür:Bild Robin:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 12:02:20 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2009, 22:44:55
Beiträge: 5140
Wohnort: 53° 5′ N, 8° 48′ O
das erklär mal den Leuten die im Flieger sitzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 13:25:19 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 12:23:01
Beiträge: 3343
Wohnort: graz
schotte hat geschrieben:
das erklär mal den Leuten die im Flieger sitzen

kein problem....in einem interview hat ein mitarbeiter von caparol, die machen lackausbesserungen an triebwerksgondeln, erklärt, dass das überhaupt kein problem darstellt...und der muss es wissen....der arbeitet täglich an triebwerken.

weiters ist es ja mehr als logisch, dass ich mir keine sorgen machen brauch, wenn 99,43% vom ursprungsquerschnitt erhalten sind. das leuchtet dann wohl jedem ein, other?

und zuguterletzt hat auch eine umfrage im internet ergeben, dass die mehrheit sich wegen 3mm net anscheißt...also: flieg´ma!

_________________
avatar by -->thomas mangelsen<--
Geschwür:Bild Robin:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 18:09:08 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2009, 22:44:55
Beiträge: 5140
Wohnort: 53° 5′ N, 8° 48′ O
waren das auch die mit den Münzen die Glück bringen sollen vorher?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 19:38:29 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 12:23:01
Beiträge: 3343
Wohnort: graz
Bild

_________________
avatar by -->thomas mangelsen<--
Geschwür:Bild Robin:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 20:23:27 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5464
Wohnort: Dibstry
Oida, oTHEr. Ich weiß als Ritter des weit hergeholten Vergleichs sollt ich mich zrückhalten, aber in dem Fall steig selbst ich aus.
Was willst mitteilen? Dass du 90% Erfolgsrate bei Impfungen gut oder schlecht findest?

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 22:32:24 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 12:23:01
Beiträge: 3343
Wohnort: graz
mir fällt in meinem beruflichen und privaten umfeld auf, dass nicht wenige techniker, extrem gute sogar, ihr ganzes bisheriges leben an fakten orientiert haben...

und jetzt wo´s um so menschenrechtsbedrohliche aufgaben geht wie stoffetzen vor´s gsicht, oder was enge soziale kontakte betrifft, einwenig kürzer zu treten.....dann holt man(n) die komischten theorien, rechte verschwörer, internet-trolle und durchgeknallte staatschefs aus dem keller.....

da gehts plötzlich nicht mehr um fakten......da gehts um glauben & gefühle

warum vertrauen leute, die sicherheitsrelevante inspektionen an gefährlichen gerätschaften durchführen, an die herren wöhler, newton, röntgen, rutherford und was weiss ich....

wenns aber dann um viren geht, glaubt man(n) eher an facebook, twitter, afd, fpö, trump & co....
.....obwohls auch bei diesem thema leute gibt/gab die sich wirklich auskennen und wissen was zu tun ist.

was noch "traurig" hinzukommt, dass jetzt sogar leute, wie der von mir sehr geschätzte dr. anthony fauci (inkl. seiner kompletten verwandschaft) 24h unter personenschutz steht, da ihn eine nicht mindere zahl an extremisten für den versuch 1000e leben zu retten, umbringen wollen....

_________________
avatar by -->thomas mangelsen<--
Geschwür:Bild Robin:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 22:58:36 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2208
Wohnort: BL
Der Vergleich mit dem Riss hinkt nicht nur, da fehlt ein ganzes Bein aber ab der Hüfte.

Man wird keinen Mechaniker, keinen Triebwerkstechniker und auch keinen Mitarbeiter der direkt beim Triebwerkshersteller im Technikbereich tätig ist finden, der deine (Other) Behauptung aufstellen würde. Im Gegensatz gibt es beim Thema Virus einige Virologen, Infektionsepidemiologie, Mikrobiologen, HNO-Ärzte und viele andere Personen in Fachrichtungen die auch immer wieder mit Viruserkrankungen zu tun haben, welche aber sehr wohl eine andere Meinung vertreten als Drosten, Wieler usw. .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 22.11.2020, 23:05:19 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 12:23:01
Beiträge: 3343
Wohnort: graz
ich find in meiner bude morgen bis 10h 4 freaks, die dir den riss "g´sundrechnen".

welche "namhaften" viro/epidemiologen wären denn das?

_________________
avatar by -->thomas mangelsen<--
Geschwür:Bild Robin:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 23.11.2020, 00:41:58 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2208
Wohnort: BL
oTHEr hat geschrieben:
ich find in meiner bude morgen bis 10h 4 freaks, die dir den riss "g´sundrechnen".

welche "namhaften" viro/epidemiologen wären denn das?


Dann bin ich auf die 4 Berechnungen morgen gespannt. :wink:

zb.: John Ioannidis, ist aber vermutlich auch nur ein rechter Verschwörer :cry:



Mittlerweile ist die Diskussion schon etwas Sinn befreit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 23.11.2020, 01:14:49 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2008, 12:23:01
Beiträge: 3343
Wohnort: graz
schrauber30 hat geschrieben:
zb.: John Ioannidis, ist aber vermutlich auch nur ein rechter Verschwörer :cry:
der johann hat bereits im märz (wo´s erst losging) ifr´s prognostiziert, die mehr als "schöngerechnet" wurden....ist aber auch relativ schnell von ebenso renomierten kollegen aufgezeigt worden.

im gegensatz dazu kann man(n) jetzt in einer live-studie "gut" beobachten, was maßnahmen bringen, bzw. die unterlassung selbiger für folgen haben...(unterschiedliche richtlinien in den usa zb.)

schrauber30 hat geschrieben:
Mittlerweile ist die Diskussion schon etwas Sinn befreit.
finde ich zwar nicht, aber bitte....

_________________
avatar by -->thomas mangelsen<--
Geschwür:Bild Robin:Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 23.11.2020, 08:38:27 
Offline
Prophorist
Prophorist
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2009, 20:41:38
Beiträge: 715
Am Anfang hab ich mir auch gedacht,die hinkende Turbinenschaufel ist daneben, aber...

Wie schaut der Prüfplan für so ein Trumm aus?

-Sichtprüfung bei jeder Inbetriebnahme?
-nicht destruktive Materialprüfung in einem bestimmten Intervall von einem externen(unabhängigen) Prüfer? usw...

Wie schaut das Ergebnis aus?

- Eintrag ins Logbuch und ein A4 Wisch wo drauf steht "passt eh..."

oder

Prüfzertifikat mit

-Ergebnis
-Randbedingungen
-Rückführbarkeit
-usw.

Wissenschaftliche Arbeiten setzen ebenfalls auf diesen Punkten auf (Quellenangaben, Zitierungen, Prüfmethoden,...), wobei jede Arbeit üblicherweise dann noch einem "peer Review" ausgeliefert ist (=angewandter Skeptizismus) - einfach gesagt jeder hat die Möglichkeit dir ans Bein zu pinkeln.

Weitaus skeptischer bin ich immer dann, wenn " wissenschaftlichen Erkenntnisse" in 15 Minuten Youtube zusammengefasst werden können.

Soweit ich es verstanden habe geniesst Professor Ioannidis einen exzellenten Ruf als Kritiker bestimmter Praktiken im Wissenschaftsbetrieb ( er ist das Gewissen der Forschung oder so...), aber hat sich mit den Arbeiten die er zur Coronageschichte abgeliefert hat nicht viel besser angestellt (unklare Daten, Drittmittel nicht offengelegt, usw...) und kam dementsprechend in die Kritik. Seine Erkenntnisse sind nicht falsch allerdings hat er Schlussfolgerungen daraus ziemlich plakativ und vorschnell hinausposaunt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Corona Krise
BeitragVerfasst: 23.11.2020, 08:50:08 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 17:57:37
Beiträge: 1348
schrauber30 hat geschrieben:

zb.: John Ioannidis, ist aber vermutlich auch nur ein rechter Verschwörer


https://www.laborjournal.de/editorials/2009.php


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de