www.direkteinspritzer.at

Aktuelle Zeit: 18.09.2020, 13:33:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 20:17:16 
Offline
Phorist
Phorist

Registriert: 27.01.2013, 21:42:44
Beiträge: 304
Weil ich das Gefühl hab dass alle Menschen die weniger Autos haben als ich im Geld schwimmen wird weiter reduziert.

Und weil ich jetzt 2 Volvo Kombis habe die nahezu das gleiche Nutzungsspektrum abdecken aber ich im 700er besser sitze und mir der 200er für alltag langsam zu schade wird soll er in gute Hände weiterwandern.

Es handelt sich um einen 1993er 245, also letztes Jahr. (Fun fact, die eigenen 2 nächsten Nachfolger hat der 200er da schon überlebt gehabt, der 700er wurde nimmer gebaut, der 900er ab 90, der 800er ab 92)

Er hat den B230F drin, LH2.4 Jetronic mit geregeltem Kat, 116PS, 2,3L Freiläufer

Diesen hier habe ich 2013 mit 140.000km gekauft, aktuell sind es 180.000km (kann sich noch ändern)

Zahnriemen und Wasserpumpe neu 2013 bei 140.000
Getriebeöl und Differentialöl neu 2013 bei 140.000
Alle 10.000km Motoröl & Filter neu
Mehrmals Verteilerfinger & Kappe neu
Mehrmals Zündkerzen und Zündkabel neu (Original Volvo)
Mehrmals Luftfilter neu
Einmal Auspuff ab Kat neu
August 2018 Alle Bremsscheiben & Beläge neu (Orig. Volvo)
Oktober 2018 Thermostat neu

...und vieles mehr in den vergangenen 5 Jahren

Ausserdem wurde der Wagen 2015 oder 2016 bei und mit Hilfe von Herr Schrauber30 höchstpersöhnlich konserviert.
Unten aussen Seilfett, Innen Fluidfilm

Er kommt auf 2016er Semperit ComfortLife mit haufenweise Profil, montiert auf 15zoll Virgo Felgen.


Ich habe den Wagen als Alltagsklassiker genutzt aber stets gut gewartet und gepflegt. Alles funktioniert wie es soll und der Wagen ist für sämtliche Abenteuer bereit.
natürlich die eine oder andere patinierte oder zerkratzte Stelle, er ist immerhin 25 Jahre alt, aber er steht solide und technisch einwandfrei da.

Pickerlüberprüfung hat im August erfolgreich stattgefunden und gilt ohne Überzug somit wieder bis 5/2019

hier gibts ein Video mit Gelaber von mir:
https://www.youtube.com/watch?v=GYoHr49i-dg

hier gibts mehr Photos:
https://imgur.com/a/2Qb4lwH

haben würde ich gerne 180tausend euro dafür.

auf 6000 würd ich auch runtergehen.

bakterie is übrigens dabei, orschinal volvo, und gut gefüllt.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 20:30:25 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2007, 17:27:54
Beiträge: 2149
Wohnort: 127.0.0.1
Zum Glück hat er das falsche Getriebe, sonst würde mich so ein Schwede schon interessieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 20:48:51 
Offline
Phorist
Phorist

Registriert: 27.01.2013, 21:42:44
Beiträge: 304
ist mal reserviert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 20:53:05 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2157
Wohnort: BL
hasp hat geschrieben:
Weil ich das Gefühl hab dass alle Menschen die weniger Autos haben als ich im Geld schwimmen wird weiter reduziert.

Mehrmals Zündkerzen und Zündkabel neu (Original Volvo)
August 2018 Alle Bremsscheiben & Beläge neu (Orig. Volvo)


Ob es da einen Zusammenhang gibt?

Viel Erfolg beim verkaufen

_________________
Old Cars matter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 13.10.2018, 08:26:17 
Offline
HZK-Organist
HZK-Organist
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 22:32:57
Beiträge: 8986
Wohnort: Im äussersten Osten.
Puh, Glück gehabt. Die Garage ist gut gephüllt und das Konto leer.
Wünsche Dir viel Glück bei der Käupher Phindung wobei ich a bisserl an der Ernsthaphtigkeit zweiphel hege.
Phinde den Preis sehr motiviert.

_________________
Mein Senf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 13.10.2018, 09:12:28 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2008, 21:22:57
Beiträge: 3078
Wohnort: daham
Krümel hat geschrieben:
Phinde den Preis sehr motiviert.

nicht nur du!

_________________
1983


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 13.10.2018, 10:52:10 
Offline
Phorist
Phorist

Registriert: 27.01.2013, 21:42:44
Beiträge: 304
naja, ja, ich hab schon gebrauchtbörsen recherchierend durchforstet.

gute 245er dürften schon recht anziehen.

Am Markt gibts halt grad supergeschniegelte um 10k aufwärts, was ich auch für heillos überzogen finde, oder rostige bzw welche mit 300.000km oder mehr um so 4,5 abwärts.

Meiner hat bisschen Pattina, aber top substanz und nur 180.000km, somit finde ich mein ansiedeln unterhalb der preislichen mitte des aktuellen markt-spektrums eigentlich eh voll ok.


hier noch ein paar beispiele:

sicher pipifein aber absurd teuer: https://m.mobile.de/auto-inserat/volvo-245-wagon-1991-in-topkondition-waalwijk/265472645.html?ref=srp

Zugegeben, ältere baureihe, aber gleich wenig km und fast doppelter preis: https://mobile.willhaben.at/gebrauchtwagen/d/auto/volvo-serie-200-245-gl-271783152/?sid=1539421103434


2k billiger, dafür mehr rost, mehr km: https://m.mobile.de/auto-inserat/volvo-volvo-kombi-245-oldtimer-mit-h-kennzeichen-coesfeld/267006700.html?ref=srp


etwas weniger km als meiner aber 2k teurer: https://m.mobile.de/auto-inserat/volvo-245-gl-kopervik/268871003.html?ref=srp




....und ohne jetzt eingebildet wirken zu wollen, aber ich denke hier wird das verstanden:
meiner kommt halt aus liebenden autonerdhänden.
da wurde immer brav öl gewechselt und immer brav das volvo orschinal- statt nachbauteil gekauft.
tiptop reifen sind auch drauf und überhaupt kann man sich besten gewissens reinsetzen und sorglos fahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 15.10.2018, 09:19:27 
Offline
HZK-Organist
HZK-Organist
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 22:32:57
Beiträge: 8986
Wohnort: Im äussersten Osten.
Klar hast Dich zuerst am Markt umgesehen und demnach den Preis gestaltet.
Wahrscheinlich kommt mein Zweiphel daher, dass ich eiphach dieses Modell phiele Jahre als Alltags-Schlampe nutzte und so die Erhaltungswürdigkeit verschlieph :roll: .
Ich wünsch Dir einen tollen Erlös.

_________________
Mein Senf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 15.10.2018, 09:40:24 
Offline
Phorist
Phorist
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2016, 20:49:38
Beiträge: 490
ich bin in sowas ja lange mitgefahren, und hab dann sogar selbst die ersten Fahrversuche (Flugfeld Straßhof 8) ) damit gemacht.
Das Klicken vom Gurtwarner war damals schon nervig :lol:

Viel Erfolg beim Verkauf, gefällt mir!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 12.02.2019, 00:55:44 
Offline
idi admin
idi admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 18:16:57
Beiträge: 27661
Wohnort: wien
unpackbar...

_________________
voller ernst : www.disastercars.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 12.02.2019, 07:41:45 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5338
Wohnort: Dibstry
Issa leicht weg?

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 12.02.2019, 09:06:46 
Offline
idi admin
idi admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 18:16:57
Beiträge: 27661
Wohnort: wien
eben nicht!
aber wenn das jetzt mim c70 klappt dann könnts sein das die kombinäsch doch noch den besitzer wexlt.

_________________
voller ernst : www.disastercars.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 12.02.2019, 15:33:56 
Offline
HZK-Organist
HZK-Organist
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 22:32:57
Beiträge: 8986
Wohnort: Im äussersten Osten.
Oh, C70 da war doch was? ... :lol: :lol: :lol:

_________________
Mein Senf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedenbombe alter Schule
BeitragVerfasst: 09.04.2019, 17:52:44 
Offline
Phorist
Phorist

Registriert: 27.01.2013, 21:42:44
Beiträge: 304
so, is seit einem monat weg, nahezu zum rufpreis.

hat jetzt in der neuen bleibe einen mini als kleinen bruder,
ging also vermutlich in gute hände weiter.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de