www.direkteinspritzer.at

Aktuelle Zeit: 17.10.2021, 16:02:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BMX
BeitragVerfasst: 16.08.2021, 22:01:24 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5956
Wohnort: Dibstry
Ja, wirklich X und nicht W.
Das reudige entlockt mir zwar das Freudige, doch nach intensiver Nutzung entledigt es sich neuerdings selbstständig der Kette. Nachpannen brachte keine Abhilfe und nun will ich die abgenutzten Teile ersetzen. Also alle.

Gesucht wird eine Orientierungshilfe für mich als Nullauskenner.
Welche Marken sind gut? Wie heißen die BMXn die eher auf Speed ausgelegt sind? Mit welchen Suchbegriffen trennt man auf Willhaben und Co am leichtesten die Spreu vom Weizen?

Es soll nämlich eher was hochwertiges liebesbedürftiges, als das Gegenteil werden. Einsatzzweck ist die Fortbewegung innerhalb der Ortschaft gepaart mit Hüpfern, Stoppies und Blödelei.

Wenn zufällig wer was passendes im Keller liegen hat, bin ich aber auch nicht bös.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 17.08.2021, 00:47:52 
Offline
idi admin
idi admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 18:16:57
Beiträge: 28091
Wohnort: wien
ich hätt ein 30 jahr altes pnastikbefelgtes atala ohne sitz

_________________
voller ernst : www.disastercars.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 17.08.2021, 06:57:03 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5956
Wohnort: Dibstry
Ahja, das hast eh schon mal herzeigt. Das is superfesch. Die Sattellosigkeit wär schnell gelöst, aber mir wärs leid drum bei jedem Stunt und ein Bissl würd ich mich auch vor einem Felgenbruch fürchten.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 17.08.2021, 07:50:40 
Offline
idi admin
idi admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 18:16:57
Beiträge: 28091
Wohnort: wien
unterschrift!
ich habs damals schon mit 30 kilo weniger geschafft das hinterradl zu eliminieren.

_________________
voller ernst : www.disastercars.at


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 24.08.2021, 06:35:22 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5956
Wohnort: Dibstry
erledicht. Hab ein KHE um 80Eier eingezogen.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 24.08.2021, 12:37:49 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2669
Wohnort: BL
KHE sagt mir nix obwohl ich früher auch das eine oder andere BMX hatte zwecks Trail und Freestyle.
Beim Alberner Hafen gab es mal etwas versteckt Bahnen für BMX und auch diverse Steine, Baggerreifen und Autokarossiere zum drauf hüpfen.

Gibt's ein Bild von deinem?

_________________
Wenn morgen die Welt untergeht, dann mach heute noch einen Ölwechsel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 24.08.2021, 20:20:05 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5956
Wohnort: Dibstry
https://www.khebikes.com/

Die Marke gibt es seit 1988 und es wirkt als ganzes sehr stabil. Z.B. fettere Lager und Achsen als mein Fully.
Auch so ein ichdrehdenlenkerimkreisundkanntrotzdembremsensystem hats. Nur sind grad keine Bremsen drauf weil der Vorbeschwitzer so blade Wuzler drauf bastelt hat, dass sie streifen.
Aber das kann man durch einen Satz Frische leicht lösen. Will eh eher was schottertaugliches.

Sehr interessant! Wo genau war das? Muss ich mir unbedingt mal anschaun.
Dateianhang:
IMG_20210824_162324_k.jpg
Dateianhang:
IMG_20210824_162344_k.jpg
Dateianhang:
IMG_20210824_162329_k.jpg
Dateianhang:
IMG_20210824_162309_k.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 24.08.2021, 20:51:02 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2012, 17:46:59
Beiträge: 2669
Wohnort: BL
Dort wo die BMX Bahn war hams schon vor langer langer Zeit den DB Schenker drüber asphaltiert.
Die Pozilei hat dort früher auch mit deren Mopets im Gelände geübt.

Ui, deins hat sogar Phlammen, brutal aber die grünen Reifen passen nicht so recht dazu. So ein dreh und brems Dings hatte ich auch damals und natürlich Axel Pegs. Ich bin ja damals so ziemlich Alles gefahren was zum treten war, MTBs von Kona, Straßenrad von Trek im US-Postal Lack und diverse BMXs.
Irgendwo kugeln noch einige Pokal rum von über 60 Rennen wie MTB-Marathon, XC-Rennen und Straßenrennen, wobei ich die Straßenrennen zum entspannen gefahren bin, wenn grad kein MTB Bewerb war.

_________________
Wenn morgen die Welt untergeht, dann mach heute noch einen Ölwechsel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 25.08.2021, 07:08:45 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5956
Wohnort: Dibstry
Aso. Na schad.
Letztens war ich am Hubertusdamm auf der neuen Asphalt-Pumptrack. Das war mindestens so lustig wie anstrengend und damit der Ausschlag für den Einzug.

Ja, die Phlammen machen es brutal schnell. Momentan trau ich mich es nur mit Bremsfallschirm zu bewegen. :lol:
Die grünen Gummiringerl kommen eh weg, weil ich als alter Bremser ja unbedingt eine Verlangsameranlage brauch. Hab mir gestern Maxxis Holyroller in 2,2" Breite bestellt, weil die mir für Asphalteinsatz mit der Möglichkeit zum Gatsch-, Gras- und Schottereinsatz am besten vorgekommen sind.
Axelpegs sind dabei. Werd ich draufschrauben, wenn der Rest montiert und gewartet ist. Bin gespannt wie schnell ich mir damit weh tu.

Org. Respekt!
Das könnt ich nie. Dafür fehlt mir neben der Kondi vor allem die Hingabe um mich auf ein einziges Thema - in dem Fall Radsport - zu fokussieren.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 25.08.2021, 07:24:30 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 17:57:37
Beiträge: 1662
Wer bremst, verliert!
Ich mag Papageienbunt, von daher für die grünen Reifen.
Ich mag auch das patinierte Gebäude im Hintergrund.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 25.08.2021, 15:46:31 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5956
Wohnort: Dibstry
Ja, ich hätt die Unkenrufe gern ignoriert, und der Buntheit gefrönt, aber sie passen leider wirklich nicht. Ich wollt mich auch nicht auf die Aussage des Voreigners verlassen und habs probiert. Ergebnis: Evtl. wenn die Felgen perfekt auszentriert wären und der Reifen optimal drauf sitzt geht es sich mit 1-2mm Spiel aus. Aber das wär mir zu blöd und zu heikel für die Zukunft.

Die Bruchbude bleibt noch lang so. Keine Sorge.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 25.08.2021, 17:37:57 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2009, 22:44:55
Beiträge: 5350
Wohnort: 53° 5′ N, 8° 48′ O
Bauch 2.0?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BMX
BeitragVerfasst: 25.08.2021, 20:43:35 
Offline
Oberphorist
Oberphorist
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2008, 10:29:02
Beiträge: 5956
Wohnort: Dibstry
Wessen Bauch?
Für die Straßenrennradwampe muss ich noch sparen.

_________________
digital for now, analog forever.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de